Das Robert Koch-Institut (RKI) wies am Freitagmorgen 96,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche aus. Die Spielplätze im bevölkerungsreichsten Bundesland waren wegen der Pandemie Mitte März gesperrt worden. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist in dieser Woche stark angestiegen im Nordosten. Grundschulleiterinnen äußerten sich am Mittag erleichtert über den ersten Schultag nach langer Zeit. Auf Spielplätzen darf nicht mehr gegessen werden - Ausnahmen nur für Kleinkinder. Falls es auf einem Spielplatz zu voll ist, sind Eltern angehalten, weiterzuziehen oder später wiederkommen. Stadt will keine „Picknick-Orte für Erwachsene“. Eine Zusammenfassung zu den einzelnen Ordnungswidrigkeiten finden Sie in der folgenden Tabelle: wir haben Ihnen die Kommentarrechte für Ihr Profil entzogen. 12.31 Uhr: NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will an seinem Kurs der schrittweisen Lockerungen in der Corona-Krise festhalten. Demnach dürfen am kommenden Montag etwa Restaurants, Geschäfte, Fitnessstudios und Ferienwohnungen unter strengen Auflagen wieder öffnen. Laut Bußgeldkatalog des Landes NRW ist es mit 4.000 Euro zu ahnden, wenn private Spielplätze weiter betrieben bzw. „Im demokratischen Rechtsstaat ist es selbstverständlich, den Menschen ihre Freiheitsrechte zurückzugeben, sobald dies unter Abwägung aller relevanten Aspekte möglich ist“, sagte Laschet dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. Düsseldorf (dpa/lnw) - Das Land Nordrhein-Westfalen will Spielplätze nicht schließen. Weitere NRW-Nachrichten zur Corona-Pandemie. Corona-Regeln in NRW NRW ist die Abkürzung für das Bundes-Land Nordrhein-Westfalen. Nun kam es vor einer Ikea-Filiale in Köln zu einem unerfreulichen Zwischenfall. Corona-Regeln: Die aktuelle Allgemeinverfügung der Stadt Oberhausen finden Sie hier. 14.09 Uhr: Der NRW-Handelsverband fordert die komplette Öffnung aller Einzelhandelsgeschäfte ohne weitere Beschränkung der Verkaufsfläche. Zur Eindämmung der Corona-Pandemie sollen nun jetzt doch die Spielplätze in Nordrhein-Westfalen grundsätzlich geschlossen werden, für Restaurants soll bereits um 15 Uhr Schluss sein. Corona-Bußgeldkatalog aus Nordrhein-Westfalen (Stand: 23.11.2020) Laut aktueller Corona-Verordnung des Landes NRW gilt: “Ordnungswidrigkeiten werden gemäß § 73 Absatz 2 des Infektionsschutzgesetzes mit einer Geldbuße bis zu 25.000 Euro geahndet.” (§ 18 Abs. Erlaubt ist kontaktloser Breitensport wie Tennis oder Golf und der Trainingsbetrieb im Freien. Spielplätze dürfen nur bis 16.30 Uhr genutzt werden. Ein entsprechendes Bußgeldverfahren wurde eingeleitet. Die Anzahl der gleichzeitig in geöffneten Handels- und Dienstleistungseinrichtungen (wie zum Beispiel Frisöre) mit Kundenverkehr anwesenden Kunden darf eine Person pro 20 Quadratmeter Verkaufsfläche nicht übersteigen. Spielplätze bleiben in NRW geöffnet. Aktuelle Meldungen zum Coronavirus. Zudem gilt dort „ganztägig ein Verbot zum Verzehr von Speisen; hiervon ausgenommen sind Kinder bis zum Alter von einem Jahr“. Regierungschef Laschet drängt zudem auf baldige Erleichterungen für die Gastronomie. Eltern und Kinder in NRW können aufatmen: Nach wochenlangen Schließungen sollen die Spielplätze in der Corona-Krise wieder öffnen. In Nordrhein-Westfalen gibt es eine Corona-Verordnung. Corona-Pandemie : Inzidenzwert in NRW sinkt minimal - Düsseldorf wieder unter 100 Kommunalwahl 2020 in Düsseldorf : Welche Parteien bei Verbänden und Bürgerinitiativen vorne liegen Spielplätze öffnen in NRW, Viertklässler wieder im Unterricht. Planung & Konzeption von Spielflächen, Lieferung & Montage innovativer Spielgeräte oder Outdoor-Fitness-Geräte Neue Regeln gelten auch auf Spielplätzen. In der Verordnung stehen die Corona-Regeln: • Was ist erlaubt und was ist verboten? Dabei muss nach der CoronaSchVO ein 50 Meter Abstand zum Geschäft eingehalten werden, bei dem die Speisen und Getränke erworben wurden. Nach Planung der Landesregierung sollen die Stufen 5 bis 10 an den Gymnasien und die Stufen 5 bis 11 in den Gesamtschulen spätestens ab 26. Auch Belgien lockert die Corona-Einschränkungen, NRW-Städtetag warnt vor Fan-Ansammlungen bei Fußballspielen, Wohlfahrtsverband kritisiert Besuchsregelung für Pflegeheime, Abgerissene Wände müssen wieder aufgebaut werden, Deutlich mehr Blindgänger in NRW entschärft, Belgier unter Drogeneinfluss versucht die Flucht übers Dach, Geplante Kurzarbeit bei Westspiel wird Thema im Landtag, Zum Hauptmenü springen (Drücken Sie Enter). Spielplätze offen: Endlich wieder rutschen und toben! Landesweit gilt die Corona-Regel Nummer eins: 1,5 Meter Abstand halten zu Menschen aus anderen Haushalten. 7.50 Uhr: Der Corona-Inzidenzwert in Nordrhein-Westfalen klettert weiter. November 2020. Landesweit hatten am Sonntag 21 Städte und Kreise einen Inzidenzwert unter 50. In den Fußgängerzonen der Innenstädte Barmen und Elberfeld, sowie auf den Straßen Neumarkt und Wall gilt zwischen 7 und 20 Uhr die Maskenpflicht. Verschärft wurden wieder die Kontaktregeln: Die zulässigen Kontakte beschränken sich „auf die Personen eines Hausstandes und eine andere Person“. Die Corona-Schutzverordnung des Landes sieht darüber hinaus eine Maskenpflicht auf Spielplätzen vor. Dennoch seien Kunden beim Einkaufsverhalten nach wie vor deutlich … nicht abgesperrt werden. Auch auf dem Spielplatz gelten in NRW Sonderregeln: „Spielplätze haben in vielen Bundesländern geöffnet. An den Haupt-, Real- und Sekundarschulen sollen nach und nach rollierend auch die Jahrgänge 5 bis 9 schon am kommenden Montag wieder tageweise Präsenzunterricht bekommen. Mai in die Schule gehen. Die Kinder hätten einen „unglaublichen Redebedarf“ gehabt. Dazu werden nach Stadtangaben 10 000 Handzettel gedruckt. Diese Regelung gilt auch für Kontakte im privaten Raum. Verantwortlich sind laut Stadt die Inhaberinnen und Inhaber. Nach dem Start der Viertklässler sollen die Klassen eins bis drei nächste Woche folgen. Düsseldorf Endlich wieder buddeln, klettern, toben - in NRW öffnen am Donnerstag die Spielplätze. Die höchste Klassenstufe machte den Anfang, weil die Kinder vor einem Schulwechsel stehen. März unterbrochen worden. Foto: Barbara Zabka / FUNKE Foto Services Foto: Barbara Zabka / FUNKE Foto Services Kinder sind bis zum Schuleintritt von der Maskenpflicht ausgenommen. Beim Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske kurzfristig abgenommen werden. Freizeitsportler können ins Training einsteigen. Die Corona-Lockerungen beinhalten unter anderem, dass Spielplätze wieder öffnen dürfen. Die Nutzung der Sportstätten bleibt nur erlaubt für Einzelsport oder zu zweit ohne Kontakt. Auch die Viertklässler dürfen in ihre Schule zurück. Trotzdem sei es eine Ausnahmesituation, „wo es keine wirklich guten Lösungen gibt“, sagte Mika weiter. März 2021, bis Sonntag, 18. Die Corona-Infektionszahlen in Nordrhein-Westfalen machen weiterhin Einschränkungen des Alltags notwendig. Die landesweit rund 160.000 Schüler der vierten Klasse kehrten am Donnerstag unter besonderen Hygienevorgaben wie Abstandsregeln in ihre Schulen zurück. Nach knapp acht Wochen coronabedingter Zwangspause wird in den Grundschulen Nordrhein-Westfalens wieder teilweise unterrichtet. Viele Schüler sahen zum ersten Mal seit langem ihre Freunde wieder. Z ur Eindämmung der Corona-Pandemie sollen nun auch die Spielplätze in Nordrhein-Westfalen grundsätzlich geschlossen werden, Restaurants sollen bereits um 15.00 Uhr schließen müssen. Nordrhein-Westfalen hat einen Bußgeldkatalog für Verstöße gegen die landesweiten Corona-Regeln mit Strafen bis zu 5000 Euro erlassen. Testen in Oberhausen. 1 CoronaSchVO) . Ebenfalls am Donnerstag können zahlreiche Freizeitsportler wieder einsteigen. Ihr Kommentar wird nun gesichtet. Alle Sportanlagen und Sportplätze (auch Bolzplätze, Fitnessgeräte in öffentlichen Parks und auf Grünanlagen) werden gesperrt, kündigt die Stadt an. Corona und Spielplätze im November - Khadija (5) und Reyan (4) besuchen mit ihrem Vater Bangin Kalash (30) den Spielplatz im Lutherpark, um im Freien zu toben in Witten am Samstag, 21. Unklar ist noch … Auch für weiterführende Schulen gibt es einen Rückkehrfahrplan nach der wochenlangen coronabedingten Zwangspause: Am kommenden Montag kehren zunächst die Jugendlichen an die Gymnasien und Gesamtschulen zurück, die im nächsten Schuljahr 2020/21 ihr Abitur ablegen. Der Austausch mit Freunden, Spaß haben, Bewegung, Lernen - das alles sei in den letzten Wochen zu kurz gekommen, sagt die Pädagogin Andrea Weyer vom Kinderschutzbund Aachen. Nach der Coronaschutzverordnung des Landes NRW gelten die Corona-Grundregeln: Begleitpersonen, die keiner Familie oder häuslichen Gemeinschaft angehören müssen 1,5 Meter Abstand halten. Was halten Sie von den Lockerungen der Corona-Maßnahmen? Eltern und Kinder in NRW können aufatmen: Nach wochenlangen Schließungen sollen die Spielplätze in der Corona-Krise wieder öffnen. Um die rasche Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, war der Schulbetrieb in NRW ab dem 16. NRW ist in puncto Corona-Lockerungen in den vergangenen Tagen vorangeprescht. Die Allgemeinverfügung tritt formal am Montag in Kraft. 4 talking about this. Maskenpflicht nur noch vor geöffneten Geschäften, Coronavirus in NRW: Die aktuellen Entwicklungen, Celina W., 14 Jahre alt, vermisst seit einem Monat, Zerstörung der Gedenkstätte sorgt für Entsetzen, Warmer Mittwoch beschert NRW einen März-Rekord, Investoren übernehmen Teilbereiche von Leoni Kerpen in Stolberg, So breitet sich das Coronavirus in NRW und der Region aus, Amtsgericht verhängt Geldstrafe gegen Jörn Langefeld, Alle NRW-Grundschüler sollen ab 11. Hier finden Sie Meldungen aus dem Krisenstab der Stadt Oberhausen zur aktuellen Lage rund um das Coronavirus in Oberhausen. Mit der Öffnung der Zoos und Tierparks in NRW kehrt in der Corona-Pandemie so etwas wie Normalität ins Freizeitverhalten vieler Familien zurück. Pro Tag soll bis zu den Sommerferien jeweils nur eine Jahrgangsstufe in die Schule kommen. Sie ist Rektorin an der Libellen-Grundschule in Dortmund. Sie gilt in der aktuellen Version von Montag, 29. Planung & Konzeption von Spielflächen, Lieferung & Montage innovativer Spielgeräte oder Outdoor-Fitness-Geräte Es gibt eine Verordnung wegen dem Corona-Virus. Das Land habe der Stadt aufgetragen, noch nachzubessern, so Gesundheitsdezernent Stefan Kühn. Corona: In NRW gelten mit dem Teil-Lockdown seit Montag verschärfte Regeln. Das kündigte Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Donnerstag in Düsseldorf an. „Es hat besser geklappt, als wir gedacht haben“, sagte die Vorsitzende des Grundschulverbandes NRW, Christiane Mika. Dank der verkündeten Lockerungen in der Corona-Krise … In NRW sind die Spielplätze wieder geöffnet. Auf blauen T-Shirts steht: „Gesund bleiben - 1,5 Meter Abstand halten.“. 2,802 were here. Das heißt: Eltern und alle anderen erwachsenen Personen, die sich auf dem Spielplatz aufhalten, müssen unabhängig vom Einhalten des Mindestabstandes eine Maske tragen. Wie die Grundschulen das vor Ort organisieren - etwa Erstklässler montags, Zweitklässler dienstags - bleibe ihnen überlassen, hatte Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) erklärt. Auch zwei aufeinanderfolgende Tage pro Jahrgang seien möglich, hieß es ergänzend in einer Mail an die Schulen vom Donnerstag. Allerdings beginnen nun landesweit vorsichtige Öffnungsschritte. mehr . Januar 2021. Diese Regeln gelten vom 2. Umsetzung der Corona-Verordnung Spielplätze, Museen, Zoos und Co.: Das ist in der Corona-Krise in BW ab sofort wieder erlaubt. Das Rauchverbot gilt allerdings weiterhin, betont Kühn. Aber das alles sei auch gut für die Gesundheit des Kindes. Der Grund: Ende Mai wird die Hauptphase der Abiturprüfungen vorbei sein. April 2021. Zu dieser Maßnahme sehen wir uns gezwungen, da Sie mehrfach und/oder in Insgesamt gibt es in Nordrhein-Westfalen damit 12 096 Corona-Tote. Corona-Lockerungen : Spielplätze öffnen in NRW, Viertklässler wieder im Unterricht Die Corona-Lockerungen beinhalten unter anderem, dass Spielplätze wieder öffnen dürfen. „Wir werden uns auch weiter zeitnah um eine Kommunikation auf allen Kommunikationskanälen bemühen.“ est, Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare. erheblichem Maße gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail von uns. Als erstes waren am 23. NRW. „Sie haben erzählt, womit sie die vergangene Zeit verbracht haben und was sie am meisten vermisst haben.“ Die Kinder hätten gesagt, es sei schön gewesen, „wieder hier zu sein und die anderen zu sehen“. Pädagogen betonen, dass Spielen dort mindestens genau so wichtig ist wie Vorsicht und Respekt gegenüber dem Virus. 3 talking about this. Einen regulären Schulbetrieb für die 2,5 Millionen Kinder und Jugendlichen in NRW wird es vor den Sommerferien - sie beginnen am 29. Voraussetzung ist die Einhaltung der Abstandsregel zwischen den Sportlern. Mrz 26, 2021 Impfangebote für Personen mit hoher Impfpriorität (§ 3 CoronaImpfV) Das NRW-Gesundheitsministerium hat in seinem aktuellen zwölften Erlass zur Impfung der Bevölkerung gegen COVID-19 übergangsweise bis zum 6. In Nordrhein-Westfalen gibt es eine Corona-Verordnung. Doch es gibt dennoch strikte Maßnahmen - wie eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske* in den meisten Bereichen. Einige Kommunen wie Düsseldorf weisen mit Schildern auf die Verhaltensregeln hin. Die wichtigsten Informationen zur den aktuellen Schutzverordnungen für Nordrhein-Westfalen finden Sie hier. Wuppertal. Es besteht aber Maskenpflicht - und zwar unabhängig von der Einhaltung des Mindestabstands. Der Krisenstab der Stadt Wuppertal wird in dieser Woche am Montag, Mittwoch und Freitag tagen, „um kurzfristig auf aktuelle Entwicklungen und aufkommende Probleme reagieren zu können“, schrieb Oberbürgermeister Uwe Schneidewind am Sonntag. Öffentliche und private Sportstätten bleiben geschlossen. Nicht nur für die Schulen gelten neue Vorgaben. Diese Regeln gelten vom 11. Viele Grüße haben. Damit soll verhindert werden, dass Spielplätze zu Picknick-Orten für Erwachsene werden, so Kühn.