Der Senat hat die Verordnung Ende März angepasst. Nachrichten MV aktuell 15:53 29.03.2021 Kostenlos bis 16:53 Uhr Streit um Lockdown-Regeln: Die unterschiedlichen Strategien der Nord-Bundesländer Das Oberverwaltungsgericht hatte am vergangenen Freitag das generelle Konsumverbot für Alkohol in der Öffentlichkeit gekippt. Der Überblick mit den aktuellen Regeln. Darüber hinaus haben Bund und Länder am 3. Zum News Check. Hamburg steht vor der so genannten „Dritten Welle“ im Infektionsgeschehen, weil die neuen, hochansteckenden Virusmutationen drohen, das Geschehen erneut verschlimmern. Alle wichtigen Informationen erhalten Sie von der Klassenleitung Ihres Kindes und können es auch hier nachlesen. Der Lockdown wird bis Ostern verlängert, aber Kitas dürfen öffnen. Anders als zu Ostern im vergangenen Jahr diskutieren die Länderchefs diesmal darüber, Verwandtenbesuche an den Feiertagen zu ermöglichen. Die Ansteckungsrate (R-Wert) wirdvom Robert-Koch-Institut (RKI) mit 1,26 angegeben (Vortag: 1,24). Die geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden bis auf wenige Ausnahmen bis zum 7. März (Sonntag) zu verlängern. Hamburg. Dem Bund-Länder-Beschluss zufolge sollen über das verlängerte Osterwochenende vom 1. bis zum 5. Das ist der aktuelle … Coronavirus - Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr aktualisiert, die wichtigsten News auf tagesschau.de Corona-Lockdown: Hamburger Senat lässt Schulen geschlossen Bund und Länder beraten am Mittwoch über die Verlängerung des Lockdowns. Der Bürgermeister erwähnte jedoch, dass nach dem Bund-Länder-Beschluss auch eine Verschärfung der Maskenpflicht in Regionen mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 100 möglich ist, etwa für die Mitfahrerinnen und Mitfahrer in Fahrzeugen. Der nächste Corona-Gipfel von Bund und Ländern soll am 12. Kirchen und Religionsgemeinschaft werden gebeten, an Ostern nur Online-Angebote für die Gläubigen anzubieten. März 2021). Bund und Länder haben deswegen beschlossen, die aktuell geltenden Maßnahmen bis zum 7. Ab Montag kommt es zu einem befristeten Teil-Lockdown. Falls kein Test durchgeführt wird, gilt eine Quarantäne von weiteren fünf Tagen (siehe auch https://www.hamburg.de/faq-reisen/). Die Gesundheitsexperten raten grundsätzlich dazu, regelmäßig sorgfältig Hände zu waschen auf eine korrekte Hust- und Nießetikette zu achten und genügend Abstand zu erkrankten Personen zu halten. Heute informiert der Hamburger Senat über die strengeren Corona-Maßnahmen. mehr. Die Corona-Pandemie soll den Hamburgerinnen und Hamburgern in diesem Jahr eine besonders lange Osterpause bescheren. Februar 2021, 08:10 Uhr: Hamburg – Noch läuft der Lockdown in Hamburg unter den strengsten Maßnahmen. 09.02.2021 - 14:35 Uhr Hamburg - Hamburgs rot-grüner Senat lehnt Lockerungen der Corona-Auflagen auf absehbare Zeit ab. Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) verspricht sich von einem verschärften Lockdown über die eigentlichen Feiertage hinaus einen "richtig starken Bremseffekt". +++ 13:37 Zahl der Intensivpatienten steigt weiter +++ Die Zahl der Covid-19-Intensivpatienten in Deutschland ist den 15. Bürgermeister Peter Tschentscher verspricht sich von einem verschärften Lockdown über die eigentlichen Feiertage hinaus einen "richtig starken Bremseffekt". April 2021 verlängert wurde. April fortgeführt. Die Corona-Inzidenz in Hamburg sinkt minimal – immer wieder gibt es Rückschläge. Bislang müssen Erwachsene generell eine Maske auf Spielplätzen tragen. Sie dürfen die Schule nicht betreten. In Hamburg sollen die Schulen nach den Frühjahrsferien am 15. Auch sei er "sehr damit einverstanden, dass alle noch einmal bekräftigt haben, dass die Notbremsenregelung gelten muss in ganz Deutschland, in allen Bundesländern". In Hamburg liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei rund 160 Fällen, das Ergebnis der Ida-Ehre-Schule ergibt hochgerechnet eine Inzidenz von rund 5000 Fällen auf … März beginnen. Tschentscher bezeichnete die Corona-Lage als sehr ernst. Anzeige. Generell müssen Schülerinnen und Schüler bis zur 10. Hier können Sie die Einstellungen ändern: Deutschland befindet sich wieder im Corona-Lockdown. März 2021! Ein "wirksames Instrument" sei die Schnellteststrategie. Dort können Eltern in verschiedenen Sprachen eine online Beratung zu Corona erhalten. Niedersachsens CDU-Landesvorsitzender Althusmann fordert mehr Therapieplätze und Hilfsangebote in Sozialen Medien. Als aktuell infiziert gelten rund 216.928 Personen. Hamburg (dpa/lno) - Die Corona-Pandemie soll den Hamburgern in diesem Jahr eine besonders lange Osterpause bescheren. Grund sei die infektiösere britische Virus-Mutante, die dazu führe, "dass wir sehr vorsichtig sein müssen, dass in den nächsten Wochen das Gesundheitswesen - noch bevor ausreichend Impfstoff zur Verfügung steht - mit dann jüngeren Patienten an seine Belastungsgrenze kommt". Die privaten Kontakte werden auf maximal fünf Personen aus zwei Haushalten beschränkt, wobei Kinder bis 14 Jahre nicht mitgezählt werden. Aktuelles: Wechselunterricht ab 15. Hamburg setzt zum aktuellen Stand der Pandemie auf ein umfassendes Testkonzept für alle Bereiche der Stadt. Seit Inkrafttreten der sogenannten Notbremse am vergangenen Sonnabend dürfen sich in der Stadt Angehörige eines Haushalts nur noch mit einer Person aus einem anderen Haushalt treffen. Zufrieden zeigte sich Tschentscher damit, dass die von Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern sowie Sachsen-Anhalt und Rheinland-Pfalz geforderten Lockerungen in Form eines "kontaktarmen Urlaubs" über Ostern nicht mehr in dem Beschluss auftauchten. Für Hamburg würde das allerdings eine Lockerung bedeuten. Grund seien die Frühjahrsferien, die in Hamburg schon am 1. Regionales. Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) sieht bei den Themen Schule und Kita Redebedarf. Zur Eindämmung der Corona-Pandemie wird der Lockdown auch in Hamburg bis mindestens 18.April verlängert. Der Grund: In Deutschland breiten sich verschiedene Virusmutationen aus. Wir starten ab Montag, den 15. März 2021 mit dem Wechselunterricht. März fortzuführen – darunter auch die medizinische Maskenpflicht. Lockdown in Hamburg: Drei Polizisten am Hans Albers Platz. Wie das Corona-konform geht und warum Maskenverweiger zur Schule müssen. Wie sieht das Testkonzept an den Schulen aus? Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat sich in freiwillige Quarantäne begeben, nachdem dem SPD-Politiker Risikobegegnungen auf der Corona-Warn-App angezeigt wurden. Trotz der guten Nachrichten wird der Lockdown verlängert. März. Mit ihren Beschlüssen vollzogen Merkel und die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten eine Kehrtwende. Außerdem bietet das Landesinstitut für Bildung ein Padlet (https://li-hh.padlet.org/lib2a/8q810cxuyeneqra1) zu Corona an. Standardmäßig sind die sogenannten OP-Masken zu tragen, es können aber natürlich auch CPA, KN95- sowie FFP 2-Masken sein. Elternbrief zum … Hamburg – Bereits vor Beginn des Bund-Länder-Gipfels zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise hat Hamburg einen Sonderweg eingeschlagen. Für den Wechselunterricht hat die Schulbehörde eine verschärfte Maskenpflicht angeordnet: Personen, die sich während der Märzferien in einem Risikogebiet aufgehalten haben, müssen sich unmittelbar nach Einreise in Hamburg für mindestens fünf Tage in Quarantäne begeben. Home . mehr, Auch wenn die "Osterruhe" gekippt wurde: Andere Bund-Länder-Beschlüsse haben Bestand. An Hamburgs Schulen fällt die Anwesenheitspflicht weg, … Die Corona-Pandemie soll den Hamburgerinnen und Hamburgern in diesem Jahr eine besonders lange Osterpause bescheren. März Schulen und Kitas zu öffnen, werde man keinen Gebrauch machen. Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. Es gehe darum, mit zwei zusätzlichen Ruhetagen an Gründonnerstag und Karsamstag in ganz Deutschland "fünf Tage weitestgehend Stillstand zu organisieren", sagte Tschentscher am frühen Dienstagmorgen nach rund zwölfstündigen Beratungen der Länderchefs mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Einstellungen zur Statistik, Herzlich Willkommen auf der Homepage der Schule Rotenhäuser Damm, Elternbrief zum Wechselunterricht ab 15.03.2021, Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen, https://www.hamburg.de/coronavirus/14844436/2021-01-20-sk-corona-massnahmen/, (https://li-hh.padlet.org/lib2a/8q810cxuyeneqra1), Bescheinigung für den Arbeitgeber / Betreuungstage, Elternbrief 21 01 2021 Verlängerung Lockdown, Elternabfrage 01. bis 12.02.21 ausfüllbar, Offizieller RHD Elternbrief zum Lockdown ab 16.12.2020, Elternbrief vom 04.01.2021: Neujahrsgrüße & Präsenzunterrichtabfrage bis 15.01.21. Klasse in Hamburg vor dem Hintergrund des verlängerten Corona-Lockdowns bis Ende Januar keine Klausuren schreiben. mehr, Die Ausgangsbeschränkung gilt ab Karfreitag von 21 bis 5 Uhr. Für heute meldet das Land mehr als 9000 Neuinfektionen. Corona-Lockdown: Schulöffnung in Hamburg am 15. Aktuelle Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Hamburg (Hamburgische SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung) mit Bußgeldkatalog. Mehr Corona-News im Live-Ticker. Foto: dpa. Daneben gibt es einen Podcast in 15 Sprachen sowie weitere Infos in leichter Sprache. Seit Montag gilt in Hamburg eine neue Verordnung, mit der der Lockdown bis zum 18. Auf Spielplätzen sei sie weiterhin sinnvoll, wenn dort Personen aus mehreren Haushalten zusammenkämen, erklärte Tschentscher. Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: generelle Konsumverbot für Alkohol in der Öffentlichkeit gekippt, "Notbremse" bereits am vergangenen Freitag beschlossen, Corona-News-Ticker: Aktionsplan gegen Einsamkeit in der Pandemie, Corona-Maßnahmen: Die aktuellen Regeln im Norden, Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe, https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/coronavirus/Harter-Lockdown-ueber-Ostern-auch-in-Hamburg,coronavirus4686.html, Hamburger Senat beschließt nächtliche Ausgangssperre, Reaktionen auf Ausgangssperre: Scharfe Kritik der Opposition, Immobilienatlas: Preise in und um Hamburg steigen weiter an. März wieder öffnen. Hier die Regeln: Die Inzidenz in Hamburg sinkt 81,5 auf 80,8 (Stand: Mittwoch, 3. Betroffen davon sind auch Bars und Gastronomiebetriebe. "Wir werden das sehr sorgfältig beraten", sagte er. Schule, Kitas, Kontakte, Bewegungsradius - die vereinbarten schärferen Corona-Regeln setzen die Bundesländer unterschiedlich um. Vor allem Autofahrer müssen sich jetzt auf strenge Maskenpflichten einstellen, wie das Nachrichtenportal 24hamburg.de in der aktuellen Regel-Übersicht berichtet. Die Ausführungen der Experten des Robert Koch-Instituts zeigten, "dass wir mit weiter sehr stark steigenden Infektionszahlen rechnen müssen". In der neuen Verordnung für Hamburg, die bis Freitag erarbeitet werden soll, will der Senat auch die jüngsten Urteile des Verwaltungs- und Oberverwaltungsgerichts zur Maskenpflicht und dem Alkoholkonsumverbot berücksichtigen. Die Maskenpflicht unter freiem Himmel werde der Senat noch einmal klären. AKTUELL * AKTUELL * AKTUELL Liebe Eltern, endlich öffnen die Schulen wieder ihre Tore. Doch das soll sich, zumindest für Schulen und Kitas, möglichst bald ändern. Ab dem 15. Dazu sagte Tschentscher, dass der Senat nun genau festlegen werde, an welchen Orten und zu welchen Zeiten das Trinkverbot in der Stadt gelten werde. Es ist ein Test nach Ablauf der fünf Tage Quarantäne möglich. Die … mehr, Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Wie reagieren die Hamburger auf die Ausgangsbeschränkungen. Bund und Länder haben deshalb beschlossen, den Lockdown grundsätzlich bis zum 28. Ob der rot-grüne Senat diesen Beschluss umsetzt, ließ Tschentscher noch offen. Ihr Besuch auf dieser Website wird zu statistischen Zwecken erfasst und ausgewertet. April bis auf Lebensmittelgeschäfte am Karsamstag alle übrigen Läden und Betriebe geschlossen bleiben. MOPO.de Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, ... Anders als im Frühjahrs-Lockdown versucht die Politik trotz steigender Zahlen, die Schulen offen zu halten. März fortgeführt. Nach AstraZeneca-Chaos: Wie ist die Lage an den Impfzentren? Außerdem sollte auf die Nutzung gemeinsamer Handtücher und Stifteverzichtet werden. Hamburgs Schulen im Notbetrieb: Halbjahreszeugnisse gibt es für die Schüler trotzdem. In begründete… In dem Regelwerk geht der Hamburger Senat teilweise sogar über die Beschlüsse des Corona-Gipfels hinaus. Auf der Prioritätenliste für Lockdown-Lockerungen stehen sie ganz weit oben. April stattfinden. Die Nachrichten heute: Newsticker, Schlagzeilen und alles, was heute wichtig ist, im Überblick. Auch dabei werden Kinder nicht mitgezählt. * "Die Grundausrichtung des Beschlusses liegt sehr auf meiner Linie.". Es ist ein Lockdown mit einigen Ausnahmen. Es ist nicht mehr die Frage, ob der Corona-Lockdown verlängert wird. Wie ihr die Pressekonferenz live verfolgen könnt, erfahrt ihr hier. Ging es vor drei Wochen noch um leichte Lockerungen und einen Öffnungsplan, stehen die Zeichen wieder auf Verschärfung. So wird allen Bürgerinnen und Bürgern einmal pro Woche eine kostenlose Antigen-Schnelltestung in Testzentren, Apotheken und Hausarztpraxen im gesamten Stadtgebiet angeboten. Lockerungen soll es vielleicht für Schulen geben – außer in Hamburg. Das zuständige Gesundheitsamt ist unbedingt zu informieren. Sie bestehe aus drei Elementen, dem Testen in Kitas und Schulen, den kommunalen Testzentren und den Unternehmen, die ihren Beschäftigten ein Testangebot machen sollen - mindestens einmal, möglichst zweimal pro Woche. In Kitas gibt es nach Ostern wieder eine erweiterte Notbetreuung, in Schulen eine Testpflicht. Lockdown - Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr aktualisiert, die wichtigsten News auf tagesschau.de Wie sich das auf die Infektionsdynamik auswirke, sei noch unklar, so Tschentscher. Die derzeit schon geltenden Lockdown-Regeln werden bis zum 18. Beim schulischen Personal und allen weiteren Erwachsenen an den Schulen bleibt es bei der bestehenden Regelung. Hamburg hatte diese "Notbremse" bereits am vergangenen Freitag beschlossen.