Im Zeitraum 1988 bis 2018 wuchs die Stadt von 49.137 auf 52.469 um 3.332 Einwohner bzw. Er geht zurück auf eine Kirche, die schon um 450 existierte. Nach dem Stadtbrand von 1612 wurden die beiden Säle, bestehend aus einem großen und einem kleinen Saal, vom Architekten Carlo Lurago und dem Stuckateur Giovanni Battista Carlone neu gestaltet. Im Jahre 1645 an der Innbrücke als Ballhaus vom Passauer Fürstbischof Leopold Wilhelm von Österreich eröffnet, wandelte etwa hundert Jahre später der Fürstbischof Leopold Ernst Kardinal Graf von Firmian das Haus zu einer exklusiven Hofkomödien- und Hofopernahaus um. Die Häftlinge wurden dabei in den Waldwerken Passau-Ilzstadt und bei der Bayer. Betreten Sie das Museum über eine von Stuckateur Giovanni Battista Carlone gestaltete Wendeltreppe, um es schließlich wieder über das Rokoko-Treppenhaus der Neuen Bischöflichen Residenz zu verlassen. Diese symbolisieren die drei Flüsse Passaus: die Donau mit Ähren im Haar repräsentiert die Fruchtbarkeit Bayerns; die Ilz trägt Flussperlenmuscheln im Haarkranz und der Inn zeigt sich mit Tirolerhut. Mai 2011). Passaus Zeit als selbstständiges Fürstentum endete mit der Säkularisation im Dezember 1802, durch die es für drei Jahre an das Kurfürstentum Salzburg und 1805 zu Bayern kam. Karte der Sehenswürdigkeiten in Passau. Eine ausgeprägte Vb-Wetterlage verursachte einen ergiebigen Landregen in Bayern. Vertreten sind demnach vor allem Aussteller aus den Ländern Deutschland, Österreich und Tschechien, die der Messe ihren Namen geben. In der Gründungsphase befindet sich eine Freie evangelische Gemeinde. PBC Passau ist einer der mitgliedsstärksten Billard-Vereine Bayerns und auf Bundesebene in der Regionalliga Süd-Ost vertreten. Ziel dieses Vorhabens war es, den „Neuen Städten“ hinsichtlich ihrer strukturellen Entwicklung mit „Rat und Tat“ zur Seite zu stehen. Passau befindet sich hier: Deutschland, Bayern, Passau. Das Möbelhaus XXXL Hiendl hat seinen Sitz in Passau (Zusatz XXXL nach Verkauf 2007 an XXXLutz). Bis zur Wiedervereinigung Deutschlands im Jahr 1990 war die Stadt Passau die östlichste Mittelstadt des Bundesgebietes. Seit 1996 findet jährlich die Fertighausmesse Passau statt, die im Jahr 1998 durch die ebenfalls jährlich stattfindende Bau- und Energiesparmesse Passau ergänzt wurde. Im gleichen Stadion fanden auch vier Vorrunden- und zwei Fußball-Zwischenrundenspiele der Olympischen Sommerspiele 1972 statt. Seit 1978 ist Passau Universitätsstadt. Die Passauer Schulen haben zum Teil einen Einzugsbereich, der weit über die Stadtgrenzen hinaus bis in die benachbarten Regionen Rottal, Bayerischer Wald und Oberösterreich reicht. Passau als Schulstadt kann auf eine große Tradition zurückblicken. Die größte Bibliothek in Passau ist die Universitätsbibliothek, die eine große Auswahl an Fachliteratur bereitstellt. Herausgeber ist die Alle Tage Verlags-GmbH, die ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Neuen Presse Verlags-GmbH (Passauer Neue Presse) ist. Einen entsprechenden Aufruf an die Passauer Bürger unterzeichneten unter anderem die Kabarettisten Bruno Jonas und Sigi Zimmerschied, einige Stadtratsmitglieder, Gewerkschaftssekretäre, Gastwirte, Schüler und Kirchenvertreter, der Generalvikar des Bistums, der Leiter der Passauer Stadtwerke und der Geschäftsführer des Schlachthofes. ä.) Juli 2004 standen zwei Begehren von Seiten des Stadtrates und einer Bürgerinitiative über das Ausmaß des Neubauprojekt, Am 22. ist eine kreisfreie Universitätsstadt im Regierungsbezirk Niederbayern in Ostbayern. Nach der Säkularisation 1802 wurde die Veste zunächst als Grenzfestung genutzt, bevor sie als sogenannte „Bastille Bayerns“ in ein Staatsgefängnis umgewandelt wurde. Nach 1945 bildete sich in der Stadt eine jüdische Gemeinde aus ehemaligen Lagerhäftlingen / Displaced Persons. Sie hat während sieben Monaten (Oktober bis April) mehr Wasser als der Inn. Auch die größte deutschsprachige Kochbuchsammlung befindet sich im „Wilden Mann“ und ist in Auszügen auch im Glasmuseum zu besichtigen. Mitte April gab der Veranstalter der Messe, die Kinold-Ausstellungsgesellschaft mbH, bekannt, dass diese Insolvenz anmelden musste. Von 1622 bis 1633 wurde die Philosophisch-Theologische Hochschule gegründet, die bis auf wenige Unterbrechungen bis 1978, bis zur Eingliederung in die Universität, bestand.Im Jahr 1676 fand in Passau die sogenannte Kaiserhochzeit von Leopold I. und Eleonore von Pfalz-Neuburg statt. Diese Stelle ist weltweit einzigartig, da nur hier drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen kommend mit drei unterschiedlichen Wasserfarben zusammenströmen und gemeinsam in die vierte Richtung weiterfließen: Zu Füßen der Veste Oberhaus mündet zunächst die aus einem nördlich gelegenen Moorgebiet kommende schwarze Ilz in die aus Westen kommende blaue Donau. An den Burgberg angelehnt zur Ilzseite hin steht die ehemalige Wallfahrtskirche St. Salvator. Seit den 1990er Jahren pendelte sich die Einwohnerzahl auf etwa 50.000 Menschen ein. Von den drei Flüssen in Passau ist nur die Donau schiffbar. Die Adventgemeinde hat ihr Domizil ebenfalls im Ries 18. Seit 2003 ist das Programm von TRP1 auch digital über Astra 1F europaweit zu empfangen. Seit dem Sommersemester 2013 haben Studierende der Universität Passau mit dem neu eingerichteten Semesterticket gegen einen halbjährlichen Beitrag von 16 Euro freie Fahrt im gesamten Stadtbusnetz. Durch Passau verlaufen mehrere Radwege, von denen der Inn- und Donauradweg die bekanntesten sind. Wollten Sie diese Strecke erwandern, wären Sie rund 26 Tage unterwegs – gesetzt den Fall, Sie schaffen 4 Kilometer in der Stunde und wandern 8 Stunden täglich. Einige weitere Teile des Klostergebäudes (v.a. Mit ca. Du findest bei uns eine Selektion von getesteten Passau karte als auch die markanten Unterschiede die man benötigt. Jahrhunderts errichtet und war die Kirche des ehemaligen Passauer Jesuitenkollegs. Inmitten der Passauer Altstadt eröffnete 1990 der Architekt und Kunstmäzen Hanns Egon Wörlen (1915-2014) das Museum Moderner Kunst als Plattform für Werke des 20. und 21. Die Firma Orgelbau Eisenbarth GmbH hat unter anderem die Orgeln des Passauer Domes gebaut. Dabei werden Einblicke in die Lebensumstände, Essensgewohnheiten oder die Wohnkultur vor mehr als 500 Jahren gewährt. Während der Römerzeit diente es der Sicherung der Flussgrenze bzw. Bereits 1612 wurde das Jesuitenkolleg Passau gegründet, das heute immer noch als Gymnasium Leopoldinum besteht und damit zu den ältesten Schulen Deutschlands gehört. Durch den Stadtbrand von 1662 wurde der Dom mit Ausnahme der Außenmauern des Ostteils vollständig zerstört. Südlich des Doms steht die Alte Residenz, die heute das Landgericht beherbergt. Das Wasser des Inn, das teilweise aus den Schweizer Zentralalpen kommt, ist grün, das der Donau blau und die aus einem Moorgebiet kommende Ilz ist schwarz, so dass die Donau ein längeres Stück nach dem Zusammenfluss drei Farben (Grün, Blau, Schwarz) hat. Mit mehreren Tausend Besuchern und bis zu 100 Ausstellern ist die Ausbildungsmesse Passau die drittgrößte Messe dieser Art in Bayern. Grubweg, Hals, Hacklberg und Heining wurden neue Stadtteile, und der eingemeindete Teil von Kirchberg vorm Wald wurde dem neuen Stadtteil Hacklberg zugeordnet. Berechtigt zur Einreichung von Vorschlägen für eine Ehrenbürgerschaft sind der Oberbürgermeister und die Fraktionen des Passauer Stadtrates. In der Vita Severini wird beschrieben, dass die dortige Garnison zunächst länger als andernorts ausharrte, als in der zweiten Hälfte des 5. Sie ist heute eine Nebenkirche der Dompfarrei und außerdem die Studienkirche des Gymnasiums Leopoldinum. Die Häftlinge wurden in der Außenstelle Passau I beim Bau eines Unterwasserkraftwerks beim heutigen Stausee Oberilzmühle eingesetzt. Die gezeigten Exponate sind fast ausschließlich Funde aus Passau und reichen von der Steinzeit bis zum Ende des Römischen Reiches. Die Trinkwasserversorgung musste vorübergehend eingestellt werden, an Schulen und der Universität fiel der Lehrbetrieb aus. Nie mehr Neuigkeiten und Tipps für Ihre Reisen verpassen. Schon im Januar 1945 waren die Stadt und das Umland von Passau Ziel von Flüchtlingen aus Schlesien, die mit Pferdefuhrwerken und in überfüllten Zügen Passau erreichten. Dieses als Neue Mitte bekannt gewordene Projekt wurde im September 2008 abgeschlossen. Sie ist mit dem dazugehörigen Paulinerkloster ein wesentlicher Teil der in der Barockzeit besonders blühenden Verehrung der Gottesmutter. Jenseits des Inn erhebt sich auf einem Hügel die Wallfahrtskirche Mariahilf über der Innstadt. Die 7. Im Ort steht das Bürgerliche Waisenhaus, das vom Schiffbaumeister Lukas Kern 1749 gestiftet wurde. Seit 1942 befand sich in Passau ein Außenlager des KZ Dachau. Jahrhundert auf den Ruinen des Römerkastells ein Kloster und prägte durch seine Aufzeichnungen den Namen Boiotro als Verballhornung des eigentlichen Ortsnamens Boiodurum. Das Handelsvolumen, das rein durch Kaufverträge zum Beispiel im Jahr 2014 auf der Messe entstanden ist, umfasste knapp 24 Millionen Euro. Die Kirche St. Michael (auch Studienkirche oder Jesuitenkirche) in der Passauer Altstadt wurde Ende des 16. Unterhalb der Veste, mit ihr durch einen Wehrgang verbunden, steht zwischen Donau und Ilz die Veste Niederhaus, die sich in Privatbesitz befindet. Alle der im Folgenden vorgestellten Passau karte sind direkt bei amazon.de verfügbar und dank der schnellen Lieferzeiten in maximal 2 Tagen bei Ihnen. 1987 wurden in Passau noch 40.717 römisch-katholische Christen gezählt. Ein Ostteil im spätgotischen Stil wurde von 1407 bis 1560 angebaut. Das Hafengelände hat eine Gesamtfläche von 23 Hektar und eine 650 Meter lange Kaianlage mit vier 40-Tonnen-Kränen. März 2020 durch die Behörden auf Grund der Corona-Pandemie untersagt. mit dem Bau der Veste Oberhaus, die mit ihren knapp 65.000 Quadratmetern umbauter Fläche zu den größten und eindrucksvollsten europäischen Burganlagen zählt. Seit dem Abriss der Nibelungenhalle im Jahr 2004 und der Umgestaltung zur Neuen Mitte wird der Messepark Kohlbruck für die Ausstellung genutzt. Passau liegt auf 48° Nord und dadurch überwiegend im Einfluss von Luftströmungen aus westlicher Himmelsrichtung. Passau (lat. Die drei Niederlassungen (Passau-Grubweg, -Patriching und Thyrnau) der ZF Friedrichshafen AG, früher ZF Passau GmbH, hatten 2015 insgesamt 4500 Mitarbeiter und sind der zweitgrößte Arbeitgeber Niederbayerns nach der BMW AG. An der Spitze der Halbinsel zwischen Donau und Inn, auf der auch die Passauer Altstadt liegt, befindet sich das Drei-Flüsse-Eck oder die sogenannte Ortsspitze. Bei den Wahlen 2020 errang die SPD einen Sitz mehr als die Union. und den Crank-Cookie-Kurzfilmtagen drei Festivals für Filmschaffende etabliert. Die vielfältigen Kartenstile auf Falk.de leisten dabei gute Dienste. Zwar führt dieser im Jahresmittel auch etwa fünf Prozent mehr Wasser, doch liegt es hauptsächlich an den starken Hochwassern des Inn aufgrund der Schneeschmelze, während die Donau eine deutlich konstantere Wasserführung aufweist. Die Sehenswürdigkeiten und die Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt und im Passauer Land ziehen zahlreiche Touristen aus dem In- und Ausland an. Passau ist durch mehrere Unternehmen an das nationale und internationale Fernbusnetz angeschlossen. Der Dom St. Stephan ist Sitz des Passauer Bischofs. Sie können sich auch Parkmöglichkeiten in der Stadt Passau, Verkehrsinformationen in Echtzeit für diese Stadt sowie Tankstellen anzeigen lassen. Zudem wurde eine Betonbefestigung zur Ilz und zur Donau erbaut, die als Unterbau für eine vierspurige Straße fungiert. Gegen Ende des Zweiten Weltkrieges und in der unmittelbaren Nachkriegszeit erfolgte zusätzlich die Ankunft von deutschstämmigen Flüchtlingen aus Böhmen. Sie waren durch Genickschüsse hingerichtet und verscharrt worden. Lass dir Firmen, Freizeitorte und weitere interessante Themen in der Übersicht anzeigen. Seine Aufgaben wurden durch das in der Spätantike innaufwärts in der römischen Provinz Noricum errichteten Kastell Boiotro übernommen, das bis zum Abzug der Romanen Bestand hatte. Batavium, Batava oder Passavia u. Abonnieren Sie den ViaMichelin-Newsletter. Das Bürgerbegehren „Förderung des Fahrradverkehrs“ erhielt nur 49 %. Sie trifft sich in der Höllgasse 14. Mitte der 1990er Jahre wurde ein umfangreiches städtebauliches Umgestaltungsprojekt initiiert, das neben einem Einkaufszentrum unter anderem einen Büroturm, den „Zentralen Omnibusbahnhof“ (ZOB) und die Anlage eines Parks umfasste. Zusätzlich zu den Übernachtungsgästen besuchten im Jahr 2014 etwa 1,5 Millionen Tages- und Kreuzfahrtgäste die Stadt Passau. Danke! Aus Batavis entwickelte sich wahrscheinlich der heutige Name „Passau“. Im Jahr 1980 wurde die Stadt Passau als erste bayerische Stadt für ihre Bemühungen um den europäischen Integrationsgedanken mit dem Europapreis ausgezeichnet. Für Passau gab es mit lokalnews.de von Februar 2011 bis April 2012 eine Onlinezeitung. Im September 1945 befanden sich über 28.000 Flüchtlinge und Displaced Persons in der Stadt. Passau ist der Entstehungsort des Ausbunds, des ältesten Gesangbuchs des Protestantismus, bei den Amischen noch heute benutzt. Einige von ihnen verstarben bereits während der Gefangenschaft. 1985 eröffnet, werden heute im historischen Patrizierhaus „Wilder Mann“ rund 13.000 Stücke von 1730 bis 1950 gezeigt. Die alte innenstadtnahe ''Nikola-Kaserne'' (ab 1938 als Somme-Kaserne bezeichnet) wurde nach 1945 nicht mehr weitergenutzt. Italienische Baumeister (Carlone und Lurago) bauten die Stadt danach wieder auf und gaben der Stadt ihr heutiges südländisch anmutendes barockes Aussehen. Auf dem Gebiet der Stadt Passau befinden sich zehn Gemarkungen, einschließlich des Gemarkungsteils 1 der Gemarkung Kirchberg. Es soll sich um die größte Baustelle Europas gehandelt haben, die in Spitzenzeiten etwa 3000 Arbeiter Beschäftigung bot. Dort waren das Pionierbataillon 240 und die Luftlandepionierkompanie 250 stationiert. Daneben gibt es Förderzentren für geistig und lernbehinderte Kinder, die an Regelschulen angegliedert sind und eng mit diesen zusammenarbeiten. Festspiele Europäische Wochen Passau e. V. Nibelungenplatz 5 D-94032 Passau. Auf einem hohen kubischen Granitsockel, der die bayerische Verfassung symbolisieren soll, erhebt sich eine bronzene Statue des Königs in Krönungsornat mit segnendem Gestus. Sie kann selbst auf eine lange Geschichte zurückblicken und gehört zu den ältesten Bibliotheken Bayerns. Der zugehörige Torturm wurde 1820 abgetragen. Der konsequente jahrelange Widerstand der Bevölkerung (auch schon vor 1998), hohe Hallenmieten, der geplante Abriss der Nibelungenhalle und auch die Weigerung des Hallenrestaurantpächters zur Bewirtung führten dazu, dass die Veranstaltungen von NPD oder DVU seit 2000 bzw. Zwischen 1987 und 2011 reduzierte sich die Zahl der Gläubigen um 0,3 Prozent. Im Jahr 2019 hatten 130 bis 150 Musikgruppen Auftritte in dem Live-Club. Corona-Testzentrum der Stadt Passau: Öffnungszeiten zwischen Weihnachten und Neujahr Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 0851/396-875 . Deshalb wird Passau des Öfteren auch als das Venedig Bayerns bezeichnet. Die Paul Nutzfahrzeuge GmbH ist ein Maschinenbauunternehmen im Bereich Sonderfahrzeugbau. Die Wallfahrtsstiege hat 321 Stufen. Von 1934 bis 1935 erfolgte der Bau der Nibelungenhalle, in der im Jahr 1935 eine Einheit der Österreichischen Legion untergebracht war. Am davor befindlichen Rathausplatz beherbergt das Patrizierhaus Wilder Mann das Passauer Glasmuseum mit Exponaten des weltberühmten Böhmischen Glases. Passau ist Sitz des gleichnamigen Bistum Passau und eine überwiegend katholische Stadt. Sie bietet über 30 verschiedene Studiengänge an, darunter Staatswissenschaften, Rechtswissenschaften, BWL oder Kulturwissenschaften. Regierungsbezirk: Niederbayern. Dieses als ''Neue Mitte'' bekannte Projekt umfasst mehrere Einkaufsmöglichkeiten, ein unterirdisches Multiplex-Kino sowie einen Büro- und Hotelturm. Nach dessen Tod fielen die Rechte zurück an die Bischöfe. Heute dient es als Bürogebäude. Andererseits entwickelte das Bistum einen beträchtlichen Wohlstand und weckte immer wieder Begehrlichkeiten bei den Nachbarn Bayern und Österreich. Es gelten die Tarife der Verkehrsgemeinschaft Landkreis Passau (VLP). Die tertiären Sedimente sind zudem stellenweise von pleistozänen Lockersedimenten, wie Schotter, „durchsetzt“, die durch den die Alpen entwässernden Fluss Inn abgelagert wurden. Die Ilzstadt war ursprünglich eine Säumer- und Fischersiedlung und Umschlagplatz für den Salzhandel nach Böhmen. Die Eterna Mode GmbH ist ein Textilunternehmen im Stadtgebiet mit etwa 800 Mitarbeitern. Im Zukunftsatlas 2016 belegte die kreisfreie Stadt Passau Platz 83 von 402 Landkreisen, Kommunalverbänden und kreisfreien Städten in Deutschland und zählt damit zu den Orten mit „hohen Zukunftschancen“. Daneben gibt es mit dem Auersperg-Gymnasium (Freudenhain), das durch die Maria-Ward-Schulstiftung betrieben wird, der ebenfalls kirchlich betriebenen Mädchenschule Gisela-Gymnasium und dem Adalbert-Stifter-Gymnasium (ASG), drei weitere Gymnasien. 1552 wurde in der Stadt der Passauer Vertrag geschlossen, der ein Wegbereiter für die Tolerierung der lutherischen Konfession im Augsburger Religionsfrieden war. September 1963 in der neu gebauten Ritter-von-Scheuring-Kaserne ein. Weiterhin gibt es die staatliche Wirtschaftsschule Passau und die private Wirtschaftsschule Pindl. Von 1668 bis 1693 wurde der Dom von Carlo Lurago neu errichtet, diesmal im Barockstil. Im Ortsteil Hals findet auf einer Insel in der Ilz alljährlich das Inselfest statt. Jenseits der beiden Flussufer steigt die Landschaft in grünen Hügeln an. Dort können Schüler mit mittlerer Reife bzw. Seit 2014 hat die private Athanor Akademie, eine staatlich anerkannte Fachakademie für darstellende Kunst, ihren Sitz im Stadtteil Grubweg (vorher Burghausen und davor München). Die Universitätsbibliothek steht auch nicht an der Universität eingeschriebenen Personen zur Verfügung und zählt zu den größten Bibliotheken Bayerns. Die älteste Karte der Salzstraßen um Passau, 1520 Federzeichnung auf Pergament, teilweise koloriert. Lohnend ist ein Spaziergang entlang der malerischen und sonnigen Innpromenade. In Passau gibt es drei Brauereien (Stand im Jahr 2019): Die Peschl Brauerei beendete ihre Tätigkeit am 31. Am 12. Im August 1989 waren es zunächst DDR-Flüchtlinge aus Ungarn, später, nach der Öffnung des Eisernen Vorhanges am 11. In der Vergangenheit war Passau Standort der Bayerischen Armee, Reichswehr, Wehrmacht und Bundeswehr. In den 1974 bei Bauarbeiten wiederentdeckt steht heute das Römermuseum Kastell Boiotro direkt auf den Fundamenten dieses spätrömischen Kastells Boiotro. Da die Stadt am Ende der verlängerten Balkanroute liegt, ist sie Ankunftsstelle für viele Flüchtlinge in Deutschland. Somit kam es zu einem Wachstum von 401 Personen. Am 28. In der Mitte des Platzes befindet sich der Wittelsbacherbrunnen, der 1903 anlässlich der 100-jährigen Zugehörigkeit der Stadt zu Bayern von Jakob Bradl aus München errichtet wurde. Seit 2007 findet jährlich eine Ausbildungsmesse auf dem Messegelände statt, die als Informations- und Kommunikationsplattform für Jugendliche und Betriebe fungieren und über Ausbildungsplätze und -berufe in der Region informieren soll. Nachdem die Dreiländerhalle zum Jahreswechsel 2003/2004 in Betrieb genommen wurde, konnte die Nibelungenhalle im Frühjahr 2004 abgerissen werden und mit dem Bau der Neuen Mitte begonnen werden. Die Ilzstadt gegenüber der Altstadt hat durch Hochwassersanierung der Nachkriegszeit, die den Abriss einer ganzen Häuserzeile mit sich brachte, viel von ihrer historischen Substanz eingebüßt. 1993 endete die Garnisonsgeschichte der Stadt mit der Aufgabe der Ritter-von-Scheuring-Kaserne, die Anfang der 1960er Jahre neu bei Kohlbruck am westlichen Stadtrand erbaut worden war. ), Sehenswürdigkeiten mit ihrer Auszeichnung im grünen Guide MICHELIN (falls die Sehenswürdigkeit dort aufgeführt ist). Wichtigster Personenbahnhof in Passau ist der Hauptbahnhof, der zugleich Grenzbahnhof zwischen den Verkehrsnetzen von DB und ÖBB ist. 2001 nicht mehr in Passau stattfinden. Saisonaler Zugverkehr besteht an Sommerwochenenden auf der Ilztalbahn sowie nach Ulm und Wien Franz-Josef. In den Rahmen der Endbewertung zählt eine hohe Zahl an Faktoren, weshalb ein möglichst gutes Ergebniss entsteht. Erst die Ermordung Kurt Eisners in München am 21. Im durch Crowdfunding finanzierten Konzerthaus „Zauberberg“ finden regelmäßig Musikkonzerte statt. Oktober 2000 das Gratismagazin Am Sonntag per Zustellung in die Haushalte ausgeliefert. Der Gebäudekomplex besteht aus dem Alten Rathaus – mit dem 38 Meter hohem Rathausturm und den historischen Rathaussälen – dem Neuen Rathaus und dem Rathaus Altes Hauptzollamt. So wurde im Jahr 1965 das Laufwasserkraftwerk Passau-Ingling fertiggestellt und das Kraftwerk Oberilzmühle ausgebaut. Das Kastell Boiotro wurde in der zweiten Hälfte des 3. Neben kostbaren liturgischen Gewändern, Monstranzen, Skulpturen oder gotischen Tafelbildern wird auch die Geschichte und Frömmigkeit im Bistum Passau von der Romanik bis zum Barock dargestellt. Die Kirche St. Paul ist die katholische Stadtpfarrkirche der gleichnamigen Pfarrei sowie gleichzeitig die älteste Pfarrkirche Passaus. Im ÖPNV spielen die Wasserwege keine Rolle, auch wenn regelmäßig die Einführung eines Wassertaxis im Gespräch ist. Die Liebfrauen Schiffleut und Salzfertiger-Bruderschaft, die älteste heute noch bestehende deutsche Bürgervereinigung, wurde 1306 erstmals urkundlich erwähnt. 24 %). Die Neue Bischöfliche Residenz der Passauer Fürstbischöfe befindet sich am Residenzplatz in der Altstadt von Passau. Am 31. Gerade der Inn-Radweg und der Donauradweg verzeichnen zunehmende Nutzung. Im Zentrum der Innstadt steht am kleinen Kirchenplatz die Kirche St. Gertraud und gegenüber das Rokoko-Patrizierhaus Zum schwarzen Adler. In Zusammenarbeit mit der Universität Passau haben sich mit dem alle zwei Jahre stattfindenden Internationalen Filmfestival Passau, dem iberoamerikanischen Filmfest ¡muestra! Im Jahr 1219 begann der Bischof Ulrich II. Mit dem TTC Fortuna Passau spielt ein Tischtennisverein der Stadt seit der Saison 2001/02 in der 2. Seit 1952 ist das Theater mit 350 Sitzplätzen Spielstätte und fester Sitz der musikalischen Abteilung des Landestheaters Niederbayern, das somit auf eine über 225-jährige Geschichte zurückblicken kann. Um den ehemaligen Standort der Nibelungenhalle herum wurde das Aufgeben von Eisenbahnflächen durch die DB AG sowie der Abriss der Halle selbst genutzt um dieses Gebiet neu zu gestalten. In Passau gibt es zwei muslimische Glaubensgemeinschaften, zum einen die im Vergleich größere Islamische Gemeinschaft e. V. Passau und zum anderen das Islamische Zentrum Passau (IZP), die unabhängig voneinander organisiert sind und über eigene Gebetsräume verfügen. Zusätzlich ist ein kontinentaler Einschlag vorhanden, gekennzeichnet durch zum Teil sehr kalte und schneereiche Winter und heiße und trockene Sommer. Reste der Militärbefestigung können deshalb auf dem Freigelände des Museums besichtigt werden. Es traten aber lediglich kleinere Kampfhandlungen auf und schließlich, am 2. Dort kommt man am Schaiblingsturm vorbei, einem runden Wehrturm, der im Mittelalter zum Schutz des Salzhafens errichtet wurde. Die Herrenfußballmannschaft des Vereins spielte 2019/20 in der sechstklassigen Landesliga. Der Dom St. Stephan ist die von 1668 an wiedererbaute Passauer Bischofskirche. Zwischen 1280 und 1325 wurde dieser teilweise durch einen frühgotischen Dom ersetzt.